Vorschau

Falls Sie Interesse haben, bei KUNST KÖLN auszustellen, melden Sie sich bitte mit Bildern ihrer Werke und ihrem Kontakt bei unserem Ausstellungsteam per email unter: kunst@lokal-koeln.com

***

RETROSPEKTIVE  –  Chris Schulz –
fotografien

Ausstellung:   21.08. – 21.09.2019
Vernissage:   Mittwoch, 21.08.2019 / 19.30 Uhr

Ort: LOKAL ALTE FEUERWACHE
Melchiorstr. 3 / 50670 Köln / Ebertplatz I www.lokal-koeln.com

Der Künstler Chris Schulz zeigt in der Ausstellung „Retrospektive“ einen Querschnitt seines fotografischen Schaffens. Dieses ist genauso vielseitig wie er selbst, wie zum Beispiel eine große Panoramaaufnahme, die seine Verwandlung vom Mann zur Frau in drei Schritten dokumentiert. Die Bäume im Hintergrund symbolisieren hierbei einerseits die Standfestigkeit und andererseits die Veränderung durch Wachstum. So hat er vor einigen Jahren seiner Frau, die schon lange in ihm schlummerte, den Platz gegeben, den sie braucht, um sein Leben als Mann mit allen Facetten der Weiblichkeit zu verschönern.

Im Sommer 1965 in Bensberg geboren, damals ein kleines, beschauliches Städtchen im Bergischen Land, landete Chris Schulz nach vielen Orts- und Perspektivenwechseln im Jahre 2001 in Köln, wo ihm der Reiz der Großstadt reichlich Lust und Antrieb bot, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Die Liebe zur Fotografie gehörte unter anderem genauso dazu, wie die Mission, dem Leben und der Natur mit großer Dankbarkeit und Respekt zu begegnen …

Chris Schulz: „Im Hier und Jetzt entstandene Aufnahmen bearbeitete ich so wenig wie nötig, denn nur so waren sie für mich Zeitzeugen des Moments.“ – „So bediente ich mich in diesen Jahren gerne meiner analogen Spiegelreflexkamera und erschuf mit Mehrfachbelichtungen surreallsistische Bilder, die durch die Überschneidung mehrerer Motive, Schatten, Licht und Farbe in eine bizarre Andersartigkeit versetzten. Nach wie vor liegt meine Leidenschaft in der Liebe zur Natur, deren Geist und dem Versuch, den gefühlten Augenblick des Lebens mit der Kamera einzufangen. – Seit längerer Zeit schon finde ich immer mehr Gefallen an der digitalen Fotografie und der individuellen Verfremdung eingefangener Momente und Motive. Natürliche Farbräume können leicht verändert werden, Objektlinien werden zu hintergründigen Kurven. Somit entsteht ein völlig neues Farb- und Raumgefühl. Auch setze ich mich gerne selber in Szene und posiere teils in gewagtem Outfit vor meiner Kamera. Meine Liebe zu High Heels kommt bei diesen Aufnahmen keineswegs zu kurz.“

Chris Schulz stellte bisher in zahlreichen Gemeinschaftsausstellungen aus u.a. in der Kölner Galerie Display, die er von November 2010 bis November 2015 zusammen mit Andreas Böll geführt hat.

Alle Arbeiten sind als Druck in diversen Größen auf verschiedenen Trägerplatten erhältlich. Auf Leinwand, Alu-Dibond, hinter Acryl, etc.

Chris Schulz
www.chris-schulz.cologne * instagram chris_schulz_cologne *
calfredo.schulz@web.de

www.kunst.lokal-koeln.com – facebook.com/KunstKoeln

Kunst in den Lokalen Alte Feuerwache und Altenberger Hof